Mit uns auf dem richtigen Weg.
Gemeinsam als Team, stark mit SAP.

Was ist SAP Business ByDesign?

SAP Business ByDesign ist eine moderne ERP-Software für mittelständische Unternehmen. Die Software passt sich flexibel an die sich ändernden Bedürfnissen Ihres Unternehmens an. SAP Business ByDesign bringt alle Voraussetzungen mit, die Sie für Ihren zukünftigen Erfolg benötigen. Verbessern Sie die Transparenz Ihres Unternehmens und sorgen Sie für eine spürbar bessere Kontrolle.

SAP Business ByDesign ist Ihre ERP-Komplettlösung zur Steuerung aller Unternehmensprozesse:

  • Speziell entwickelt für den Mittelstand
  • Basierend auf den „Best Practices“ von SAP
  • Umfassende Funktionalität
  • Bereitstellung über SAP-Rechenzentrum
  • Weltweiter Zugriff: Laptop, Smartphone, Tablet
  • Integriertes, flexibel konfigurierbares Reporting-Tool

ERP steht für Enterprise Resource Planning. Diverse Module von Geschäftsprozessen werden mittels einer gemeinsamen Datenbank miteinander verknüpft. SAP Business ByDesign orientiert sich an Geschäftsszenarien zu Vertrieb, Beschaffung, Produktion, Verkauf, Marketing, Personalwesen, Projektmanagement, Anlagenwirtschaft sowie Finanz- und Rechnungswesen.  Welche Module der jeweilige Nutzer benötigt, ist vom Scoping abhängig. Dabei handelt es sich um individuelle Einstellungen zur Freigabe bestimmter Funktionen. Der Kunde bestimmt im Scoping, was er für sein Unternehmen benötigt und wie die Oberfläche seiner Lösung aussehen soll. Das Design dieser Oberfläche wird seit neustem von HTML5 unterstützt. Damit wird das Arbeiten mit SAP Business ByDesign noch einfacher, schneller und effizienter. Darüber hinaus gibt es die Möglichkeit SAP Business ByDesign von einem Tablet oder Smartphone zu bedienen. Erweiterungen sind mit den Apps aus dem SAP Store möglich. Mit dem ByDesign-Paket bekommen mittelständische Unternehmen eine flexible Lösung zur Überwachung sämtlicher Geschäftsabläufe in Echtzeit.

Jetzt Termin für eine unverbindliche Erstberatung zu SAP Business ByDesign vereinbaren!

An wen richtet sich SAP Business ByDesign?

Die On-Demand-Software SAP Business ByDesign wurde als „kleiner Bruder“ der ursprünglich für Großbetriebe entwickelten ERP-Software geschaffen. Sie ist seit dem Herbst 2007 auf dem Markt. Entstanden ist sie aus dem Wunsch heraus, beispielsweise auch den Tochterunternehmen großer Konzerne den gleichen Arbeitskomfort und die gleiche Datensicherheit und Datenkonsistenz wie dem Mutterunternehmen zu bieten.  SAP Business ByDesign bedient vor allem die Ansprüche kleiner und mittelständischer Unternehmen. Diese können mittels SAP Business ByDesign ihre individuellen Geschäftsprozesse in einer ERP-Software darstellen, welche deutlich übersichtlicher und somit nutzerfreundlicher ist, als die ursprüngliche SAP Lösungen. Trotzdem wurde von Beginn an durch die standardisierten Schnittstellen und Datenformate der sichere Austausch von Daten zwischen den Konzernzentralen und den einzelnen Niederlassungen garantiert.

Typische Kunden stammen aus den folgenden Bereichen:

  • Produzierendes Gewerbe – zum Beispiel Maschinenbau, Biotechnologie, Lebensmittel, …
  • Handel und Großhandel – zum Beispiel Rohstoffe, digitale Produkte, Medien, …
  • Dienstleistung – zum Beispiel IT-Services, Softwareentwicklung, Beratungsunternehmen, Agenturen, …

Welche Aufgabenbereiche deckt SAP Business ByDesign ab?

Mit SAP Business ByDesign können Sie alle alltäglichen Geschäftsprozesse Ihres Unternehmens abdecken. Dazu zählen in erster Line das Finanzwesen, das Personalwesen, das Projektmanagement, das Customer Relationship Management und das Supply Chain Management. Unternehmen, welches Business ByDesign verwenden, stehen enorme Gestaltungsmöglichkeiten zur Verfügung. Mit den ERP-Modulen bei SAP Business ByDesign wird dafür gesorgt, dass sämtliche vorhandenen Kapazitäten mit der bestmöglichen Effizienz eingesetzt werden. Das reicht von den personellen Reserven über die Materialvorräte bis hin zur optimalen Auslastung von Produktionsanlagen und Fahrzeugen. Die Chance der Überwachung und Steuerung in Echtzeit ermöglicht flexible und schnelle Reaktionen auf Veränderungen der Auftragslage. Durch die Optimierung der Abläufe, des Ressourceneinsatzes und der Bevorratung wird der Bedarf für Umlaufmittel auf das Notwendige reduziert und die Betriebsausgaben werden nachhaltig gesenkt. Das wirkt sich wiederum positiv auf den Spielraum bei der Preisbildung und damit die gesamte Wettbewerbsfähigkeit der Produkte eines Unternehmens aus.

SAP Business ByDesign schafft eine einheitliche Unternehmenslösung. Sie müssen nicht mehr auf diverse Softwareprogramme zurückgreifen, sondern können alle Ihre Prozesse in einer Lösung integrieren. Außerdem ermöglicht SAP Business ByDesign hohe Flexibilität, wodurch Unternehmen auf sich ständig ändernde Umweltbedingungen schnell reagieren können. Gleichzeitig vereinfacht es die Kontrolle von Arbeitsschritte durch mehr Transparenz. Business by Design führt zu mehr Effizienz und Erfolg. Es ist eine der modernsten Cloudlösungen und hilft Unternehmen dabei sich an die zunehmende Digitalisierung anzupassen.

Auch wenn Unternehmen expandieren wollen, ist Business by Design ein hilfreiches Tool. Business by Design ist für 20 Länder vorprogrammiert. Falls die Tochtergesellschaft in einem anderen Land lokalisier ist, passt sich Business by Design sprachlich daran an.

Wie lange dauert die Umstellung auf SAP Business ByDesign?

Eine pauschale Aussage zur Zeit der Implementierung von SAP Business ByDesign kann nicht getroffen werden, da hier viele individuelle Faktoren berücksichtigt werden müssen. Wenn die vorhandene Infrastruktur keine Anpassung benötigt und die Software unverändert zum Einsatz kommt, erfolgt die Umstellung im optimalen Fall binnen weniger Tage.

Bei der Anpassung der Benutzeroberfläche an die Corporate Identity eines Unternehmens, verlängert sich der notwendige Zeitaufwand. Auch die Entwicklung individueller Apps als Zusatzmodule benötigt zusätzliche Zeit. Hier hängt der Zeitaufwand bei der Programmierung davon ab, welchen Funktionsumfang die neuen Apps haben.

Die Dauer der Implementierung ist zugeschnitten auf die konkreten Kundenvorgaben. Eine Vorbereitungszeit ist unumgänglich, da zu unserer Betreuung auch die Erfassung der Kundenwünsche, die Analyse der im Unternehmen zu berücksichtigenden Prozesse sowie der vorhandenen IT-Infrastrukturen gehören. Das Ergebnis ist die Empfehlung einer optimalen SAP-Lösung, angepasst an die IT-Strukturen Ihres Unternehmens und mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis.

Welche Probleme sind bei der Implementierung von SAP Business ByDesign bekannt?

Probleme bei der Einführung der SAP-Software sind entweder von technischer oder organisatorischer Natur. Das ist der Hauptgrund, warum die Implementierung gut vorbereitet und fachkundig überwacht werden muss. Das häufigste technische Problem sind ungeeignete IT-Infrastrukturen beispielsweise durch veraltete Rechner, Betriebssysteme und Netzwerkschnittstellen. Die IT-Systeme benötigen bereits in der Planungsphase eine gründliche Überprüfung und Aufrüstung.

Organisatorische Probleme bei der Einführung von SAP Business ByDesign sind oft der Auslöser, dass die mit der Umstellung verbundenen Ziele nicht erreicht werden. In einigen Projekten treten Budgetüberschreitungen bei der Umstellung auf SAP-Software auf. Ursache ist, dass sich viele künftige Nutzer in der Planungsphase keine ausreichenden Gedanken über den gewünschten Funktionsumfang gemacht haben. So kommt es zu nachträglichen Erweiterungswünschen und zu Verzögerungen bei der vollständigen Implementierung, die durch eine umfassende Analyse der an die Software gestellten Ansprüche bereits in der Planungs- und Vorbereitungsphase vermieden werden.

Ein weiteres Problem ergibt sich bei einer mangelhaften Vorbereitung der Mitarbeiter auf die Implementierung von SAP Business ByDesign. Teilweise nutzen Mitarbeiter weiterhin aus Gewohnheit alte Software-Lösungen. Mit der vollständigen Implementierung der SAP-Software raten wir dazu die alte Software zu deaktiviert. Um den Mitarbeitern die Ängste vor dem Umgang mit der neuen Software zu nehmen, bieten wir spezielle Mitarbeiterschulungen an. Dadurch werden Bedienfehler vermieden, die zu Fehleinschätzungen bei der Ressourcenplanung oder der Steuerung betrieblicher Produktionsprozesse führen.

Welche Kosten verursacht SAP Business ByDesign?

Eine pauschale Aussage zu den Kosten für die Software SAP Business ByDesign ist nicht möglich, denn die Preise setzen sich aus mehreren Elementen zusammen. Als dauerhafter Kostenfaktor muss die monatliche Miete kalkuliert werden. Sie ist wiederum abhängig von der Anzahl und der Art der Nutzer sowie der Anzahl der Standorte, von denen ein Zugriff erfolgt. Das heißt, hier wird bei der Kostenberechnung das Prinzip Software as a Service, oder kurz SaaS angewendet. Für die SAP-Kunden hat das einen ganz entscheidenden Vorteil, denn sie bezahlen stets nur für die Leistungen, die sie auch tatsächlich in Anspruch nehmen.

Von diesen Faktoren hängen die Kosten für die SAP Implementierung ab

Dazu trägt auch der modulare Aufbau der Software bei. Das Basispaket SAP Business ByDesign wird bei Bedarf mit zusätzlichen Modulen ergänzt. Das ist ein Grund, warum unsere Experten die Auswahl und Implementierung begleiten. Die dauerhaften Kosten sind also auch von der Anzahl der jeweils genutzten Module abhängig. Als einmalige Aufwendungen müssen die Kosten der Implementierung von SAP Business ByDesign eingeplant werden. Sie hängen wiederum vom Aufwand ab, der für die Anpassung an die individuellen Wünsche der künftigen Nutzer anfällt. Die Palette reicht hier von der Entwicklung spezieller Designs für die Benutzeroberfläche über die Anpassung der damit erstellbaren Dokumente (beispielsweise Integration von Logos) bis hin zur Programmierung von Zusatzmodulen.

Außerdem muss bei den Implementierungskosten berücksichtigt werden, welche Hardware- und Netzwerkstrukturen bei den Anwendern vorhanden sind oder neu aufgebaut werden müssen. Unsere Fachberater und Entwickler halten den Aufwand bei Neuanschaffungen so gering wie möglich, indem sie vorhandene IT-Infrastrukturen in die Planung integrieren. In Einzelfällen ist es ratsam neue Rechner oder eine neuere Version eines Betriebssystems ergänzend zur SAP-Software anzuschaffen.

Fazit: Die Kosten für die Implementierung und Nutzung der ERP-Software sind so individuell wie die Anforderungen der Nutzer. Wir unterbreiten Ihnen gern ein auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenes Angebot!

Jetzt Termin für eine unverbindliche Erstberatung zu SAP Business ByDesign vereinbaren!